Bericht Missionseinsatz in Tansania

Im Rahmen des Gottesdienstes berichten das Ehepaar Alice und Martin Tlustos über ihren Missionseinsatz in Tansania, wo sie ein Schulungszentrum für nachhaltige Landwirtschaft zur Bewahrung der Schöpfung aufbauen

Bericht Missionseinsatz in Tansania

Im Rahmen des Gottesdienstes berichten das Ehepaar Alice und Martin Tlustos über ihren Missionseinsatz in Tansania, wo sie ein Schulungszentrum für nachhaltige Landwirtschaft zur Bewahrung der Schöpfung aufbauen.

Das Glück selber in die Hand nehmen

Wie wertschätzende Kommunikation unsere Gesundheit fördert
Referenten: Brigitte und Helmut Malzner
Inhalt:
Die Macht von Gedanken und Worten auf Gesundheit und Wohlbefinden. Wie wir krankmachende Gedanken aus unserem Leben verbannen und gesunde Beziehungen zu uns selber und zur Umwelt aufbauen können.
4 Stufen Modell zur Förderung von Wertschätzung und Respekt.

Krank und kreativ durch Ärger

Referent: Ing. Helmut Malzner
Inhalt:
Was ärgert mich und macht mich krank? Auswirkungen von Ärger auf körperliche und seelische Gesundheit. Den Ursachen meines Ärgers auf die Spur kommen und mit praktischen Werkzeugen einen gesunden Umgang dazu finden. Wie Ärger unser Wohlbefinden und soziale Beziehungen stärken kann.

Wieviel Stress brauchen wir zum Leben?

Gelassen leben im Alltag
Referent: Ing. Helmut Malzner, Diplom Lebensberater, Stress- und Burnout Berater

Inhalt:
Was ist Stress und welche Auswirkungen hat er auf Gesundheit und Wohlbefinden?
Wie wir Stressursachen und unsere persönliche Stressanfälligkeit erkennen können.
Stress ist notwendig für unsere Leistungsfähigkeit und um zur Ruhe zu kommen.
Wege zur Stärkung unserer Widerstandsfähigkeit gegen Stress (Resilienz) und wie man zu einem Lebensstil der Gelassenheit finden kann.

Von Kränkung & Krankheit zu Gesundheit & Glück

Referenten: Dr. Walter Neubauer, Department für Psychosomatik, Klinikum Wels-Grieskirchen
Was kränkt uns und was sind die Folgen von Kränkung?
Auswirkungen von Mobbing und Ausgrenzung.
Wichtige Säulen und Strategien, die uns helfen, unser persönliches Glück und Gesundheit zu erhalten.

Ökumenische Reise

Wir besichtigen die Lutherstadt Wittenberg, sein Geburtshaus in Eisleben, die Wartburg und das Kloster Volkenroda.
Gemeinsam mit dem KBW Kirchdorf.

Die Wüste wird blühen

Referenten: Alice und Martin Tlustos sind Missionare aus OÖ. Sie bauen gerade eine Pilotfarm über verschiedenste nachhaltige land/forstwirtschaftliche Methoden in Tansania auf und geben vielen Leuten vor Ort einen Einblick in das Potential, welches mit nachhaltiger Bewirtschaftung verbunden ist.

Versöhnt leben

HZ-2019 Versöhnt-Vortrag
Weshalb Vergebung und Versöhnung für unsere Gesundheit wichtig sind.
Referent: Ing. Helmut Malzner
Nicht geklärte Konflikte haben massive Auswirkungen auf Gesellschaft und die persönliche Gesundheit.
Altlasten und Hindernisse überwinden gibt eine neue Freiheit und Perspektiven für mehr persönliches Wohlbefinden und gesunde Beziehungen. Es werden Wege aufgezeigt, wie wir durch Vergebung und Versöhnung zu einem befreiten Leben finden können.