Blog Archiv

Smartphone Foto – Workshop

Smartphone Foto

Um gute Bilder machen zu können, braucht es Grundkenntnisse in der Fotographie und einen einfachen digitalen Workflow.
Smartphone-Kamera kennenlernen
Die besten Apps in der Praxis anwenden
Tipps und Tricks für mobile Fotografie
Instawalk – praktische Aufgaben üben
Fotobearbeitung am Smartphone
Fotos am Smartphone organisieren und teilen
Umgang mit der Bilddatensicherung

Referent: Wolfgang Lehner, MDes
Kosten: 10,– €, für Mitarbeiter des EBW OÖ frei

E-Bike Radwanderreise

E-Biketor Salzburg (002)

Zu Besuch bei unseren Nachbarn in Salzburg
Wir schonen die Umwelt und fahren E-Bike. Entlang des Tauernradweges bewundern wir die Schönheiten Salzburgs. Wenn Zeit bleibt und wir genügend Kondition haben, werden wir auch einige schöne Plätze abseits des Weges bewundern können. Frau Mag. Ingrid Allesch (EBW Salzburg) wird uns die am Wege liegenden Evangelischen Pfarrgemeinden vorstellen.
Wir freuen uns auf nette Begegnungen und auf eine gemütliche gemeinsame Radtour. Gefahren wird bei jedem Wetter. Das Gebäck wird transferiert, ein E-Bike kann man sich bei Fa. Pedalo ausborgen.

Bitte rasch anmelden, es gibt eine begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldeschluss: 01.05.2022

Sonntag, 19.06.2022
Anreise nach Salzburg (in Eigenregie)
Anreise in die kulturell reiche Mozartstadt. Nehmen Sie sich genug Zeit für einen Bummel durch die Altstadt

Montag, 20.06.2022
Salzburg – Bischofshofen
• ca. 50 km
Wir treffen uns bei der Evang. Christuskirche , Schwarzstraße 25, 5020 Salzburg um 09:00 Uhr zum gemeinsamen Start
Wir folgen dem Flusslauf der Salzach und erreichen schon bald Hallein. Wenn genug Kondition und Strom vorhanden machen wir einen Abstecher ins romantische Bluntautal. In Golling besuchen wir einen Wasserfall.
Weiter radeln wir über Werfen nach Bischofshofen und bewundern die dortige Schisprungschanze.

Dienstag, 21.06.2022
Bischofshofen – Zell am See
• ca. 60 km
In St. Johann bewundern wir die be¬kannte Liech¬ten¬stein-klamm, ein ge¬waltiges Natur¬schau¬spiel mit 50 m hohem Wasser¬fall am Ende der Klamm. Weiter fahren wir nach Bruck an der Glocknerstraße und nach Zell am See.

Mittwoch, 22.06.2022
Zell am See – Lofer
• ca. 50 km
Über Maria Alm mit der bekannten Wallfahrtskirche errei-chen Sie rasch Saalfelden, hier wandern wir zur Einsiedelei. Weitere Highlights auf Ihrem Weg nach Lofer sind die Seisen-bergklamm und die Lamprechtshöhle bei Weißenbach. Wenn genug Zeit bleibt, werden wir sie besichtigen.

Donnerstag, 23.06.2022
Lofer – Salzburg, Abreise (in Eigenregie)
• ca. 50 km
Auf Ihrer heutigen Etappe radeln Sie stets im beschaulichen Saalachtal. Bad Reichenhall im kleinen deutschen Eck wird Sie mit bayerischem Flair verzaubern. Nur mehr ein kurzes Stück und Sie haben mit der Mozartstadt Salzburg Ihr Ziel erreicht.

Inklusiv-Leistungen
4 x Übernachtung nationales 3*/4* Niveau
4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
Gepäcktransport Unterkunft zu Unterkunft
sorgfältig ausgearbeitete Streckenführung
PEDALO App und/oder GPS-Daten
detaillierte Radkarte mit Routeninfos in Deutsch und Englisch
ausführliche Reiseunterlagen je Zimmer in Deutsch und Englisch
7-Tage Servicehotline in Deutsch und Englisch
in Salzburg (Start- und Zielort) im Doppelzimmer / ÜF pro Person: ab € 75,-

Kosten: ca. € 529,– (ÜF/Doppelzimmer), ca. € 619,– ÜF/Einzelzimmer)
Es können auch Elektrofahrräder ausgeborgt werden

Start: Anreise Sonntag, 19.06.2022
Gemeinsamer Start: Montag, 20.06.2022 um 09:00 Uhr bei der Evangelischen Christuskirche Salzburg, Schwarzenstraße 25, 5020 Salzburg

Teilnehmer: 10 Personen
Reisebegleiter: Andrea Greinecker –EBW OÖ
Mag.a Ingrid Allesch- EBW Salzburg

BUCHEN beim Reiseveranstalter PEDALO
E-Mail: info@pedalo.com
Telefax: 0043-7248-63584-4
Post: PEDALO Touristik GmbH, Kickendorf 1a, A-4710 Grieskirchen
Zahlungsmodalitäten sind wie bei jeder Buchung:
Anzahlung (20%) bei Erhalt der Rechnung.
Restzahlung (80%) ca. drei Wochen vor Anreisedatum.

Pink Ribbon Charity Lauf



Menschen bewegen sich für Menschen.
Wir sind dabei – DU auch?
Anmeldung als Team Member des Evangelischen Bildungswerks OÖ
klaudia@dein-gesundheitscoach.at oder 0664 8123481

Schreibwerkstatt

Schreibwerkstatt

Workshop
Schreiben hat man in der Schule gelernt. Schreiben kann man, oder ?
Beim Verfassen eines Textes kommt es aber auf noch einige Dinge mehr an und das wollen wir lernen.
– Texte für Zeitungen um Veranstaltungen bewerben
– Berichte von Veranstaltungen
– Wie verfasse ich Mails – worauf kommt es dabei an.
– Wie erreiche ich einen Redakteur und wie baue ich eine Beziehung zu ihm auf.

Referentin:
Alexandra Mittermayr, MBA
Stv. Chefredakteurin
Leitung Redaktionen OÖ und NÖ
Tips Zeitungs GmbH & Co KG, Promenade 23, 4010 Linz

Kosten: € 20,–, für BildungswerkleiterInnen und Mitarbeiter des EBW OÖ kostenlos

„Gefördert von BM für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz“

Ausbildung zum Pilgerwegbegleiter

Referentin:

Christine Dittlbacher MAS, Pilgerexpertin, Ausbildungsleiterin bei PilgerbegleiterInnen-Ausbildungen, Theologin, Mediationsbegleiterin, Kommunkationstrainerin

Modul 3
Was mir wichtig ist, was ich vermitteln will:
Mein Profil – meine Quellen – mein Angebot als PilgerwegbegleiterIn

Ausbildung zum Pilgerwegbegleiter

Pilgerwegbegleitung:

Christine Dittlbacher MAS, Pilgerexpertin, Ausbildungsleiterin bei PilgerbegleiterInnen-Ausbildungen, Theologin, Mediationsbegleiterin, Kommunkationstrainerin

Modul 2: Auf dem Weg
Als Pilgergruppe Erfahrungen sammeln: Gemeinsame Pilgerwanderung auf der Via Nova

Modul 3
25. – 27. September
Was mir wichtig ist, was ich vermitteln will:
Mein Profil – meine Quellen – mein Angebot als PilgerwegbegleiterIn

Zwischen den Modulen findet ein Onlineaustausch statt.

Ausbildung zum Pilgerwegbegleiter

Kursleiter und Referent:

Christine Dittlbacher MAS, Pilgerexpertin, Ausbildungsleiterin bei PilgerbegleiterInnen-Ausbildungen, Theologin, Mediationsbegleiterin, Kommunkationstrainerin

Matthias Geyer, Pilgerwegbegleiter, Sozialpädagoge

Kosten: 595,– € für alle Kursteile incl. Übernachtungen, Verpflegung und Kursmaterial

Modul 1: Grundlegendes:
Zugänge zur christlichen Spiritualität des Pilgerns und zur Pilgerwegbegleitung, praktische Fragen

Die nächsten Termine:
25. – 28. Mai
Modul 2: Auf dem Weg
Als Pilgergruppe Erfahrungen sammeln: Gemeinsame Pilgerwanderung auf der Via Nova
25. – 27. September
Modul 3: Was mir wichtig ist, was ich vermitteln will:
Mein Profil – meine Quellen – mein Angebot als PilgerwegbegleiterIn

Zwischen den Modulen findet ein Onlineaustausch statt.

Plakatworkshop

Mit Mag. Günther Materen und Katja Jegorow-Matern
An diesem Nachmittag werden wir eintauchen in die Welt der Gestaltung und der visuellen Kommunikation.
Wie bekomme ich bei meiner Wunsch-Zielgruppe eine hohe Aufmerksamkeit? Wie treffe ich die Auswahl bei Schriften, Farben und Bildern?

Kein Kursbeitrag
Anmelden bei: andrea.greinecker@gmail.com oder 0699 / 188 77 412